• Kurse

    Didgeridoo spielen lernen und damit Musik machen ist eine faszinierende Möglichkeit.

    Das Didgeridoo als persönlichen Wegbegleiter kennenlernen ist mir ebenso ein Anliegen.

     

    Ich habe langjährige Unterrichts- und Auftrittserfahrung, bringe Wissen im Bezug auf Musik,  Bühnenpräsenz, Rhythmus, Körper, Atem, Stimme, Kreativität, Meditation und Spiritualität, sowie Lernen und Coaching ein.

     

    Kurse gibt es für verschiedene Niveaus, von Einsteiger bis Fortgeschrittene. Zur Zeit arbeite ich für die Kurse oft mit dem Didgeridoo-House in Wettingen zusammen.

     

  • Einzelunterricht

    Möchtest Du das Instrument Schritt für Schritt lernen? Oder suchst Du nach Möglichkeiten dein Spiel individueller zu gestalten? Ich biete Dir individuelle Unterstützung auf Deiner Reise mit dem Didgeridoo. Im Einzelunterricht kommst du ganz gezielt weiter.

     

    Ich habe langjährige Unterrichts- und Auftrittserfahrung, bringe Wissen im Bezug auf Musik,  Bühnenpräsenz, Rhythmus, Körper, Atem, Stimme, Kreativität, Meditation und Spiritualität, sowie Lernen und Coaching ein. All dies kann Thema sein, wenn erwünscht. Du entscheidest mit.

     

    Ruf mich an 078 765 03 82.

     

    Kosten ....Einzel-Lektion  .... Fr.    85.-  ...  50 - 60 min

    .................Doppellektion ..... Fr. 150.-  ...  1,5 h- 2 h

    .................5er Abo ................ Fr. 380.-

     

    Unterrichtsort: Brugg AG, Fröhlichstr. 33, mein Arbeits- und Wohnort (4. Stock - leider ohne Lift)

  • Didgeridoospielen ist gesund (Schnarchen, Schlafapnoe und die Wahrheiten darum herum)

    Atem ist Leben. Das ist eine alte Weisheit.

    Didgeridoo-Spielen bringt das gesamte Atmungssystem in Fluss und stärkt es.

    Atemtraining wird seit langer Zeit eingesetzt, um Stress abzubauen oder sich in andere Gemüts- und auch Bewustseinszustände zu bringen. Dies passiert auch beim Didgeridoo-Spielen. Als angenehmer Nebeneffekt stärkt das Spielen die Rachen, Bauch- und Lungenmuskulatur.

     

    Allein das Didgeridoo-Spiel an sich ist keine Therapie gegen Schnarchen und Schlafapnoe

    wie fälschlicherweise in den Medien berichtet wird!

    Es braucht gezielte Übungen, die fast nichts mit dem musikalischen oder dem traditionellen Didge-Spiel zu tun haben. Menschen die sich wegen Schnarchen oder Schlafapnoe für's Didgeridoo-Spielen interessieren, bitte ich, dies in der Kontaktaufnahme zu vermerken oder mich anzurufen 078 765 03 82. Ich möchte gerne vor der ersten Lektion telefonieren, damit wir Dinge klären können, bevor Sie sich auf die Reise machen. Ich biete keine Thearpie gegen Schlafapnoe an. Ich kann Ihnen nur Übungen zeigen, die bei regelmässigen Training über lange Zeit ihre Rachenmuskulatur stärken.

     

    Wer aus gesundheitlichen Gründen Didgeridoo spielen lernen möchte, für den eignen sich die Kurse "Einsteiger" und "Aufbau 1", - in denen die Grundlagen erlernt werden - und danach Einzelstunden - oder von Anfang an Einzelstunden. Ab dem Kurs "Aufbau 2" geht es um rein musikalisches Didgeridoo-Spiel.

     

    Ich bin Künstlerin, Coach und Kursleiterin und ich begleite seit vielen Jahren Menschen auf ihren unterschiedlichen Wegen, nicht nur mit dem Didgeridoo. Der Fokus in meinen Kursen ist ein musikalischer. Wenn Sie grundsätzlich Freude an den Klängen des Didgeridoos haben, das musikalische Spielen und all die wunderbaren anderen Seiten des Instruments kennen lernen möchten sind Sie bei mir am richtigen Ort.

    Herzlich willkommen!

  • Didgeridoo-Gedanken

    Dieses urchige Holzrohr ruft in mir eine Verspieltheit hervor, die sich vor allem in der schelmischen Freude am rhythmischen Spiel ausdrückt. Das Didgeridoo ist für mich ein Instrument in vielerlei Hinsicht. Musik damit zu machen ist eine seiner Facetten. Es lädt auch zum meditieren zum reisen in eine innere Welt ein, aus der viel Wissen, Kreativität und Einsicht strömt.

     

    Ich performe und unterrichte seit dem Jahr 2000. Im Austausch mit Didgeridoo-Spielern aus aller Welt, anderen Musikerinnen, Künstlern und LehrerInnen ist ein breites Wissen an Technik und Didaktik zusammen gekommen. Ich verknüpfe mein Spiel und den Unterricht mit gängigem Musikwissen und mit anderen Disziplinen, wie Meditation, Kunst, Lebensberatung. So ist es mir heute möglich, das Didgeridoo vielfältig einzusetzen und beim Unterrichten und beim Auftreten ein anregendes kreatives Umfeld zu schaffen, dass hoffentlich auch Ihnen Freude bereitet.

     

    Meine Faszination für das Didgeridoo begann auf meiner dritten Australienreise. Nach wie vor bin ich berührt und beeindruckt beim Zurückdenken an diese Begebenheiten. Ich empfinde grossen Respekt für die Kraft die mit diesem Instrument verbunden ist.

  • Didgeridoo-Rewiews and Feedbacks

    Soloauftritt - Didgeridoofestival 2012 - Melbourne AUS

    https://www.youtube.com/watch?v=dr8aAflf_oU

     

    Konzert  mit den Zwickels- Sa. 04. Juni 2016 - Erdmannshöhle Hasel DE

    http://rawk.ch/8520/

     

    Gastauftritt bei Lies Beijerinck - Australienweekend 2015 - Eisenbach DE

    https://www.youtube.com/watch?v=mSx5_Zmac8s                 (ca. bei min 4.45)

     

    "Monika is one of the most expierenced female didgeridoo teachers in Europe."

    Bruce Rogers, AUS (lebt leider nicht mehr. Wir alle denken gerne an sein freundliches Wesen und seine Begeisterung für's Didgeridoo, die ihr er so gerne geteilt hat, zurück. Danke für alles!)

     

    "Du bist für mich eine Ausnahmedidgerin, im positiven Sinn! Es freut mich, dass du den Mut hast, einen anderen Weg, den Weg in Richtung Jazz zu gehen mit dem Didgeridoo. Jazz nicht nur in dem Sinne, wie du das Didge spielst, sondern auch wie du die Impro vermittelt hast. Viel Erfolg dir weiterhin liebe Monika und viel Freude beim Summen von 'Blue Rondo a la Turk'!"

    Altjazzer Rolf, DE

     

    "Dein kurzer aber stimmiger Auftritt hat mich berührt, und den Text den du vorgelesen hast hatte für mich etwas Tiefgründiges. Heimet, ja was man da alles hineinpacken kann, fühlen, transformieren etc."... ich wünsche dir einen tollen und spannenden Workshop mit vielen guten Leuten. Ich werde bestimmt auch wieder dabei sein , aber zuerst heisst es jetzt üben....üben....."

    Marianne Racine

     

    "Nochmals ganz herzlichen Dank für deine Musik am Dienstag und die Beziehungen zu unserem Anlass, die du hergestellt hast. Das war wirklich wunderbar. ... Auch du zeigst mit deiner Musik ein Land - Australien aber nicht nur Australien -auch ein Land der Sehnsucht und der Freude und des Aufbrechens zu neuen Horizonten."

    Peter Zürn, Pfarrer

     

    Vielen Dank für Deinen Einsatz am Samstag. Ich habe mich riesig gefreut, dass Du mit mir dabei warst. Bewundert habe ich Deine Kompetenz im Umgang mit den Kindern und das Eingehen mit dem Digeridoo auf meine Märchen. Du warst grossartig. Das Lob kam von allen Seiten und dem schliesse ich mich gerne an."

    Susanna Ackermann, Märchenerzählerin

 

by mo güttinger, brugg, switzerland, 19.11.2018